Zungenreiniger aus Edelstahl: Ama reduzierend, Morgenroutine, Zungenreiniger, Zungenschaber - Ayurveda Produkte
Zungenreiniger aus Edelstahl: Ama reduzierend, Morgenroutine, Zungenreiniger, Zungenschaber - Ayurveda Produkte

Zungenreiniger aus Edelstahl

CHF 7.20

Der hochwertige Edelstahl-Zungenreiniger oder auch -Zungenschaber beseitigt Ama auf der Zunge. Reduziert Mundgeruch, Zungenbelag und verbessert das Geschmacksempfinden. Er stärkt das Verdauungsfeuer und stimuliert den Verdauungstrakt. 

  • Vegan
  • Ama reduzierend
  • Entfernt Zungenbelag
  • zum täglichen Gebrauch

Beachten Sie auch den hochwertigen und therapeutischen Zungenreinger / Zungenschaber aus Kupfer

Nur noch 10 Artikel an Lager!
Artikelnummer: 11146
Hersteller: Govinda Natur
Verfügbarkeit: An Lager

Zungenreiniger aus Edelstahl: Ama reduzierend, Morgenroutine, Zungenreiniger, Zungenschaber - Ayurveda Produkte

Zungenreiniger aus Edelstahl

CHF 7.20
Produktbeschreibung

Ein Zungenreiniger oder auch Zungenschaber wird nicht nur im Ayurveda genutzt um Ama auf der Zunge jeden Tag gleich nach dem Aufstehen zu entfernen. Die Zunge zeigt Dir an, wo Ama im Körper vorhanden ist.

Beseitigt schonend den Zungenbelag, reduziert Mundgeruch, stimuliert den Verdauungstrakt, verbessert das Geschmacksempfinden. Laut der ayurvedischen Lehre, sorgt die tägliche Reinigung der Zunge für eine Stärkung des Verdauungsfeuers und stimuliert den Verdauungstrakt. Ein weisslicher Belag auf der ganzen zunge zeigt an, dass Ama im ganzen Körper ist. Ist nur das hintere Drittel der Zunge belegt, ist Ama hauptsächlich im Darm vorhanden. Bei einem bräunlichen Belag ist übrigens auch das Vata gestört. Nach dem Zungenschaben, kannst du die Kräuter Zahnpasta ohne Fluor anwenden und wenn Du möchtest kannst du auch das Ölschlürfen anwenden:

Ölschlürfen vor dem Frühstück

Ayurveda empfiehlt das Ölschlürfen vor dem Frühstück auf nüchternen Magen. Ein Esslöffel Sonnenblumenöl oder Sesamöl werden durch gründliches Kauen, Saugen, Spülen und durch die Zähne ziehen ständig in Bewegung gehalten. Nach und nach verändert sich dabei die Konsistenz des Öls. Das anfangs dickflüssige Öl wird während des Spülens dünnflüssiger und fast weiss wie bespielsweise Milch. Nach etwa 15-20 Minuten wird das Öl ausgespuckt, das nun mit Krankheitserregern und Giftstoffen belastet ist. Anschliessend wird die Mundhöhle mehrmals mit warmem Wasser gründlich nachgespült und die Zähne geputzt. Bei akuten oder chronischen Erkrankungen kann das Ölschlürfen mit leerem Magen auch dreimal täglich angewandt werden.

Zungenreiniger Anwendung

Der Zungenreiniger wird mit der Rundung an der Zahnwurzel angesetzt und langsam über die ausgestreckte Zunge gezogen, maximal dreimal. Anschliessend den Mund mit warmen Wasser ausspülen und den Zungenreiniger abwaschen.Den Zungenreiniger nach Benutzung immer trocken reiben und trocken aufbewahren. Weiter kann nun das Ölschlürfen angewendet werden.
Anwendung
n/A.
Zutaten
Zungenreiniger aus Edelstahl.