Ayurveda Tee kaufen

Ayurveda Onlineshop

Ayurveda Tees & Getränke

Jahrtausendealtes Wissen um Ayurveda bieten auch die Ayurveda Tees und Getränke vom Ayurveda Paradies.

Aus traditionellen Kräutern und Gewürzen aus original ayurvedischen Rezepturen basieren alle Ayurveda Tees.

Die aussergewöhnlichen Tees harmonisieren den Körper und die drei Doshas Vata, Pitta und Kapha.

Garantiert frei von Fremdstoffen: Unsere exklusiven Premium Tees werden untersucht auf Pflanzenschutzmittelrückstände, Schwermetallgehalt, Aflatoxine und sonstige Rückstände und sind aus natürlichem Anbau kultiviert (Organic).

Zertifizierungen: Arzneimittel-Zertifizierung, Organic Zertifizierung, HACCP Konzept, Futtermittelhygieneverordnung.

Sie sind Händler und betreiben ein Ladengeschäft in der Schweiz? Dann bieten wir Ihnen attraktive Händlerpreise. Fragen Sie uns bitte an.

Sortieren nach
  • Ausgewählt
  • Beliebt
  • Alphabetisch, A-Z
  • Alphabetisch, Z-A
  • Preis, niedrig nach hoch
  • Preis, hoch nach niedrig
  • Datum, alt zu neu
  • Datum, neu zu alt

Lust auf Tee

Der psychosomatische Faktor von Tee

Der psychosomatische Faktor von Tee

Der Tee sagt: "Hole in jedem Augenblick immer das Maximale aus allen Dingen: Ignoriere diese nicht voreilig; laufe nicht zu schnell vor ihnen weg; lasse nicht los, bevor du alles 'Gute' herausgeholt hast, um dann nur die 'Spreu' das Unbrauchbare auszuscheiden. Assimiliere gründlich, hole alles Nützliche auf eine maximale Weise aus den Dingen: ob es nun um Lebenserfahrungen, um Lernstoff oder Ereignisse oder aber um Nahrung geht, ist einerlei. Auf diese Weise kann dir unmöglich etwas Wichtiges entgehen; so vermeidest Du auch, dass du dich später noch einmal damit beschäftigen musst. Beschäftige dich lieber einmal 'ruhig und gründlich' mit etwas, als dass du mehrere Male schnell und oberflächlich daran vorbeigehst."

Die Tee-Sphäre entfernt in einer zweiten Phase das Unbrauchbare. "Führe das, was du nicht mehr in deinem Leben brauchst, unverzüglich ab, ganz gleich, ob es sich dabei um bestimmte Gedanken handelt oder um Erinnerungen - sage NEIN zu düsteren Gedanken - die lediglich wie ein Backstein auf deinem Magen liegen bleiben würden, oder um materiellen Ballast. Staple nichts, was du nicht brauchst. Lasse deine Gedanken sich nicht unnötig lange um bestimmte Dinge drehen, die du besser völlig loslassen solltest. Blase dich selbst nicht auf, drehe dich nicht stets mit deinen Gedanken im Kreis."

Lasse deinen Kopf (Ego) die Dinge einmal auf eine entspannte und ruhige Weise der Reihe nach durchgehen, um dann schliesslich loswerden zu können, auslöschen zu können, was nicht mehr nötig ist, um dem dann weiter keine Aufmerksamkeit mehr zuschenken! Sag zu dunklen, unnötigen, beklemmende Gedanken 'Nein danke'. Wähle die nächste Ebene.
Christiane Beerlandt

Ayurveda Tee und Aufgüsse und deren Wirkung

Ayurveda Tee und Aufgüsse und deren Wirkung

Ich braue jeweils jeden Tag aus gefiltertem Wasser nach dem Frühstück ein Premium Gold Pitta Tee und trinke diesen im Verlauf des Tages.

Damit man genügend trinkt, immer gleich eine Kanne Tee zubereiten und beispielsweise in der Thermosflasche aus Edelstahl aufbewahren. Lassen Sie das Wasser mindestens 5 Minuten kochen, da die Wassermoleküle intelligent sind und Informationen übertragen.

Längeres Wasserkochen
Durch längeres Wasser kochen von 5-10 Minuten, speichert das Wasser die Information 'Wärme-Energie' und überträgt diese auf unseren Körper, der mit einer Erhöhung des Verdauungsfeuers agni reagiert.

Die Wassermoleküle die in grossen 'Clustern' zusammenhängen werden beim kochen voneinander getrennt und die im Wasser gelösten Stoffe wie Kalk, Kalium, oder Schwefel kristallisieren aus oder verdampfen.

Durch das längeres abkochen des Wassers erhalten Sie gereinigtes, sehr dünnflüssiges Wasser, dass in die sehr dünnen Zwischenräume im Körper eindringen kann und Stoffwechselschlacken ama abtransportieren kann.

Im Wasser sind auch Vitalstoffe leichter löslich und werden besser an den Wirkort in den Zellen transportiert.
Tipp: Bei einem Wasserkocher einfach den Deckel offen halten.

Pflanzen werden als die 'Seele der Erde' betrachtet. Je nach Dosha Energie werden verschiedene Pflanzen und Gewürze gemischt und Ihr inneres Gleichgewicht wird wieder harmonisiert. Stärken Sie Ihre natürlichen Abwehrkräfte mit Ayurveda Tees.

Die ayurvedische Medizin basiert im Wesentlichen darin, das Gleichgewicht der verschiedenen Energien die Körper und Geist beleben zu finden.

Ayurvedische Tees und Aufgüsse sind zu 100% natürlicher Herkunft und vereinen eine Mischung aus Pflanzen und Gewürzen mit vorteilhaften Wirkungen. Die Schlüsselrolle spielen dabei die Gewürze. Sie sorgen sowohl für Geschmack (rasa) als auch für Förderung der Verdauung und der besseren Nährstoffaufnahme.