Prabhanjanavimardanam Thailam, 200ml: Vata Störungen - Ayurveda Produkte
Prabhanjanavimardanam Thailam, 200ml: Vata Störungen - Ayurveda Produkte

Prabhanjanavimardanam Thailam, 200ml

CHF 14.50 CHF 5.50

Auslaufartikel
Ein ayurvedisches Massageöl bei Vata Störungen. Sesamöl dient als Basisöl mit 8 essentiellen Aminosäuren. Ein hervorragendes Öl bei Vata Störungen.

 

Ayurveda Eigenschaften

  • Referenztext: Sahasrayogam, Tailaprakarana
  • Vata reduzierend
  • Synonyme: Prabhanjan vimardanam taila, Prabhanjana Thailam, Prabhanjana, Vimardanam Thailam, Prabhanjanam Vimardanam Kuzhampu, Prabhanjanavimardanam Thailam
  • Entgiftung
Artikelnummer: 40637
Verfügbarkeit: An Lager

Prabhanjanavimardanam Thailam, 200ml: Vata Störungen - Ayurveda Produkte

Prabhanjanavimardanam Thailam, 200ml

CHF 14.50 CHF 5.50
Beschreibung
Prabhanjanavimardanam Thailam ist ein hervorragendes Ayurveda Öl und wird gemäss der Ayurveda Lehre bei Vata Störungen aller Art angewendet. Prabhanjanavimardanam - konnten sie es aussprechen? - ist ein ayurvedisches Medizinalöl und basiert auf den Prinzipien unserer alten ayurvedischen Lehrbücher. Dieses therapeutische Öl wird äusserlich angewendet bei schmerzhaften Erkrankungen der Gelenke, Muskeln, Nerven und Sehnen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Ayurveda Arzt. Das Basisöl ist Sesamöl. (Til Taila) Sesamöl enthält 8 essentielle Aminosäuren. Das wohl beste Öl bei Vata Störungen.
Anwendung
Gemäss der ayurvedischen Lehre. Dieses hochwertige Massage- und Medizinalöl wird im Ayurveda nur extern angewendet. Temperaturbedingt kann das Öl verhärten. Zum optimalen Gebrauch bitte einfach im 36-40° warmen Wasserbad erwärmen. Die Flasche vor Gebrauch gut schütteln. Das Ayurveda Paradies empfiehlt immer auch eine Konsultation eines Ayurveda Mediziner.
Zutaten
Zusammensetzung pro 10ml
S.No. Sanskrit Name Botanical Name Parts Used Qty.
1 Thailam Sesamum indicum Ol. 10 ml
2 Bala Sida cordifolia Rt. 0.667 g
3 Sathavari Asparagus racemosus Rt.Tr. 0.667 g
4 Sigru Moringa oleifera St. Bk. 0.667 g
5 Varuna Crataeva nurvala St.Bk. 0.667 g
6 Arka Calotropis gigantea Rt. 0.667 g
7 Karanja Pongamia pinnata St.Bk. 0.667 g
8 Vajigandha Withania somnifera Rt. 0.667 g
9 Eranda Ricinus communis Rt. 0.667 g
10 Koranta Barleria prionites Pl. 0.667 g
11 Varistha Panchamula (each) 0.667 g
12 Tagara Valeriana wallichii Rt. 0.039 g
13 Amrakashta Cedrus deodara Ht.Wd. 0.039 g
14 Ela Elettaria cardamomum Dr.Fr. 0.039 g
15 Sunthi Zingiber officinale Rz. 0.039 g
16 Sarshapa Brassica nigra Fr. 0.039 g
17 Choraka Angelica glauca St. 0.039 g
18 Satahwa Anethum sowa Fr. 0.039 g
19 Sindhuttha Rock salt( NaCl) 0.039 g
20 Rasna Alpinia calcarata Rt. 0.039 g
21 Kalanusarika Valeriana wallichii Rt. 0.039 g
22 Vacha Acorus calamus Rz. 0.039 g
23 Chitraka Plumbago zeylanica Rt. 0.039 g
24 Mamsi Nardostachys jatamansi Rt. 0.039 g
25 Sarala Pinus longifolia Ht.Wd. 0.039 g
26 Katurohini Picrorhiza kurroa Rt. 0.039 g
27 Dadhi Yogurt/Curd 10 ml
28 Kanchika Kanji water 10 ml
29 Ksheeram Cow Milk 10 ml
Ayurveda Medizin

Gesund bedeutet ein Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele. Oft ignorieren wir diese Weisheit des Ayurveda. Darauf folgen Beschwerden oder gar ernste Krankheiten - körperlich, geistig, seelisch.

Ayurveda MedizinerInnen behandeln sehr komplexe Krankheitsbilder und bereiten den Weg zu ganzheitlicher Genesung. Ayurveda MedizinerInnen werden auf höchstem Niveau mit eidgenössischem Diplom ausgebildet.

Empfehlung: Daher empfehlen wir Ihnen eine umfangreiche ayurvedische Anamnese (Prashna Pariksha genannt).