Triphala Churna, 100 - 500gr
Triphala Churna, 100 - 500gr

Triphala Churna, 100 - 500gr

CHF 13.00

Das beliebte biologische Triphala Churna harmonisiert das Gleichgewicht der Doshas durch Balance der 6 Geschmacksrichtungen. Es versorgt den Körper mit den Geschmacksrichtungen süss, sauer, bitter, scharf, herb. 

Triphala wirkt stoffwechselanregend, wirkt reinigend, adstringierend, stärkt das Immunsystem und die Organe und wirkt zellschützend. Triphala wird ebenso bei Verdauungsstörungen und Entgiftung des Körpers angewendet. 

Packungsgrösse: 100 Gramm
100 Gramm
500 Gramm
Nur noch 1 Artikel an Lager!
Artikelnummer: 12062
Hersteller: Cosmoveda
Verfügbarkeit: An Lager

Beschreibung

Traditionelles Ayurveda: biologisches Triphala Churna aus natürlichem Anbau von Cosmoveda. Das ayurvedische Gewürzpulver aus der Frucht.

Wirkungsvoll bei Verstopfungen, Blähungen und Stoffwechsel Beschwerden.

Ayurveda Text: Sarngadharasamhita

Ayurveda Eigenschaften

Dosha: verringert alle 3 Doshas Rasa: süss, sauer Vipaka: scharf, süss Virya: kühlend, heiss, scharf

Quellen

Diverse Studien des NCBI sind vorhanden. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/?term=triphala
Anwendung
ca. 4g Pulver (zwei leicht gehäufte Teelöffel) in warmem Wasser einrühren und trinken.
Zutaten
Kräuterpulver aus den Früchten der indischen Stachelbeere* Amalaki/Emblica officinalis, Früchten der Grünen, Belerischen Myrobalane* Bibhitaki/Terminalia bellirica und Früchten der Großen Myrobalane* Haritaki/Terminalia chebula * aus kontrolliert biologischem Anbau
Ayurveda Medizin

Gesund bedeutet ein Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele. Oft ignorieren wir diese Weisheit des Ayurveda. Darauf folgen Beschwerden oder gar ernste Krankheiten - körperlich, geistig, seelisch.

Ayurveda MedizinerInnen behandeln sehr komplexe Krankheitsbilder und bereiten den Weg zu ganzheitlicher Genesung. Ayurveda MedizinerInnen werden auf höchstem Niveau mit eidgenössischem Diplom ausgebildet.

Empfehlung: Daher empfehlen wir Ihnen eine umfangreiche ayurvedische Anamnese (Prashna Pariksha genannt).