Ayurveda Massageöl Pinda Thaila 1 Liter Glasflasche Schweiz Suisse Switzerland
Pinda Thailam, 200ml - 1 Liter

Pinda Thailam, 200ml - 1 Liter

CHF 39.00 CHF 70.00

Pinda Thailam kühlt und wirkt dank dem Wirkstoff von Manjishtha blutreinigend. Es findet Anwendung bei zuviel Hitze im Körper und Störungen des Hautstoffwechsels. Es wird bei Pitta oder Pitta-Ungleichgewicht angwendet. Es gilt als wirksam für die Gelenke. Für die tägliche Einreibung wie auch zur klassischen Abhayanga Massage.

Beachten Sie auch die weiteren ayurvedischen Öle wie Ksheerabala Öl, Maha Narayana Öl, Murivenna Öl oder Dhanwantharam Öl in der 1 Liter nachhaltigen Glas-Medizinalflasche.

Wählen Sie eine Grösse: 1 Liter Medizinal-Glasflasche
1 Liter Medizinal-Glasflasche
200ml rPET Flasche
Nur noch 4 Artikel an Lager!
Artikelnummer: 54690
Verfügbarkeit: An Lager

Produktbeschreibung

Pinda Taila Massage

Unter den vielen Formulierungen des Ayurveda hat sich die Güte der ayurvedischen Therapien und Ölmassagen wie ein grosses Lauffeuer verbreitet und die ganze Welt in Ehrfurcht vor ihrer Magie versetzt.

Es gibt nichts entspannenderes und Himmlischeres als eine wohltuende Massage am Ende eines anstrengenden Tages. Eine gute Sitzung der Panda-Taila-Massage ist genug, um die Seele zu beschwingen, wenn der Körper vor Schmerzen schreit.

Pinda Taila - die ayurvedische Waffe, um den Schmerz zu besänftigen

Pinda Taila ist ein poly-herbal ayurvedisches Körper-Massageöl, das aus Bienenwachs, Manjistha, Sarjarasa, Sariva und Sesamöl hergestellt wird. Die Formulierung des hier vorgestellten Kairali Pinda Taila wurden etwas erweitert. Die Zutaten finden Sie im Reiter 'Zutaten'.

Dieses mystische Öl wirkt wahre Wunder bei der Beseitigung von Schmerzen und bei der Beruhigung des Körpers. Die antimikrobiellen und wundheilenden Eigenschaften wirken bei der Bekämpfung von Infektionen und der Entspannung des Körpers.

Die topischen analgetischen und entzündungshemmenden Eigenschaften machen es zum idealen Ayurveda Öl bei der Behandlung von Entzündungen und allgemeinen Körperschmerzen.

Burning Feed Syndrom

Pinda Thailam (oder auch Pinda Taila) wird gemäss der ayurvedischen Medizin beispielsweise beim 'Burning Feet-Syndrom' angewendet. Hierbei handelt es sich um einen Zustand, bei dem der Patient ein brennendes Gefühl in den Füssen verspürt, das idR von Parästhesien und Taubheit begleitet wird. Parästhesien können häufig verschiedene Formen annehmen und werden vom Patienten meist als Kribbeln, Ameisenlaufen, Prickeln, Taubheitsgefühl, pelziges Gefühl oder Jucken beschrieben.

Verjüngung der Haut

Pinda Thailam wird auch bei mehreren Hautproblemen angewendet. Die antimikrobiellen und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften von Pinda Thailam helfen bei der Vermeidung von übermässiger Hautabschälung oder reduzieren Hautausschläge und schützen vor Läsionen.

Pinda Thailam lindert Müdigkeit

Eine sanfte Massage mit Pinda Thailam ist sehr effizient bei der Linderung von Müdigkeit und unterstützt die Entspannung des Körpers. Sie entspannt die Gelenke und Muskeln der Körpers und sorgt für einen angenehmen und entspannenden Schlaf.

Anwendung
Gemäss der ayurvedischen Tradition.
Zutaten
S.No. Sanskrit Name Botanical Name Parts Used Qty
1 Tailam Sesamum indicum Ol 7.500 ml
2 Ghritam Cow Fat/Pure Fat 1.250 ml
3 Erandatailam Ricinus communis Ol 1.250 ml
4 Sariba Hemidesmus indicus Rt.    5.000 g
5 Amalakanchikam Rice(Oryza sativa) water 20.000 ml
6 Manjishta Rubia cordifolia Rt. 0.208 g
7 Sariba Hemidesmus indicus Rt. 0.208 g
8 Sarjarasa Shorea robusta Exd. 0.208 g
9 Madhoochishta Bees wax 0.208 g