Guggulu Kapseln 60 Kapseln: Kapha ausgleichend, Pitta ausgleichend, Vata ausgleichend - Ayurveda Produkte
Guggulu Kapseln 60 Kapseln: Kapha ausgleichend, Pitta ausgleichend, Vata ausgleichend - Ayurveda Produkte

Guggulu Kapseln 60 Kapseln

CHF 19.50

Guggulu, indische Myrrhe wird im Ayurveda gerne angewendet und ist wissenschaftlich getestet worden. Guggul wird bei verschiedenen Beschwerden eingesetzt gemäss Detailbeschreibung.

  • BDIH kontrolliert auf Schwermetalle
  • ✓ Wissenschaftlich getestet und gut belegt
  • ✓ Ohne Zusätze wie Hefe, Zucker, Gluten, Farb- und Geschmacksstoffen
  • ✓ Aus der Schweiz geliefert
Nur noch 12 Artikel an Lager!
Artikelnummer: 10362
EAN: 8904023000349
Hersteller: Nimi
Verfügbarkeit: An Lager

Guggulu Kapseln 60 Kapseln: Kapha ausgleichend, Pitta ausgleichend, Vata ausgleichend - Ayurveda Produkte

Guggulu Kapseln 60 Kapseln

CHF 19.50
Beschreibung

Guggulu (Commiphora mukul) auch Guggul ist in der Ayurveda Medizin ein wichtiges Therapiemittel das alle drei Doshas Vata, Pitta, Kapha reduziert und damit ausgleichend wirkt. Es wird bei verschiedenen Beschwerden angewendet.

In den alten Ayurveda Schriften wird über Guggulu regelrecht geschwärmt. Auch aus der Sicht der wissenschaftlichen Medizin belegen jüngste Forschungsberichte, dass Guggul viel zu bieten hat. Der Hauptwirkstoff von Guggulu sind dessen Steroide. Die sogenannten Guggulsterone. Diese greifen in den Fettstoffwechsel ein, was mittlerweile wissenschaftlich gut dokumentiert ist. Man belegt mit Laborexperimenten dass Guggulsterone Einfluss auf die Gallenflüssigkeit hat und die Fettaufnahme reduziert.

Weitere Informationen zu Guggul zu finden auch im Ayurveda Journal online.  

Anwendung
Gemäss der ayurvedischen Tradition 1-2 Kapseln pro Tag oder gemäss den Empfehlungen eines Ayurveda Arztes.
Zutaten
Commiphora Wightii (Shuddha Guggulu) Harz Extrakt 38,8 %. 400 mg Guggulu Extrakt pro 2 Kapseln und 10 mg Guggulsterone pro 2 Kapseln
Ayurveda Medizin

Gesund bedeutet ein Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele. Oft ignorieren wir diese Weisheit des Ayurveda. Darauf folgen Beschwerden oder gar ernste Krankheiten - körperlich, geistig, seelisch.

Ayurveda MedizinerInnen behandeln sehr komplexe Krankheitsbilder und bereiten den Weg zu ganzheitlicher Genesung. Ayurveda MedizinerInnen werden auf höchstem Niveau mit eidgenössischem Diplom ausgebildet.

Empfehlung: Daher empfehlen wir Ihnen eine umfangreiche ayurvedische Anamnese (Prashna Pariksha genannt).