Abhayarishtam (Abhayaritha), 450ml

CHF 16.00

Exklusiv nur im Ayurveda Paradies erhältlich

Abhayarishtam (Abhayaritha/Abhayaristha) ist ein Nahrungsergänzungsmittel als Kräutertonikum hergestellt. Das Agni (Verdauungsfeuer) wird gestärkt.

Ayurveda Eigenschaften 

Die pflanzlichen Inhaltsstoffe balancieren Vata, Pitta und Kapha aus und entfernen effektiv ama (schädliche Schlackenstoffe).

Artikelnummer: 82975
EAN: 8904189142181

Abhayarishtam (Abhayaritha), 450ml

Abhayarishtam (Abhayaritha), 450ml

CHF 16.00
Beschreibung

Im Ayurveda bekannt als "König der Medizin"

In den alten Schriften (Ashtanga Hridaya / Bhaisajya Ratnavali) wird dieses Arithtam bereits als einen magischen Trank der früher auch von alten Rishis formuliert wurden hoch gelobt.

Abhayarishtam wird bei verschiedenen Beschwerden gemäss der ayurvedischen Medizin angewendet. Wir dürfen aus gesetzlichen Gründen keine weiteren Angaben veröffentlichen. Gerne können Sie sich über Ihren Ayurveda Arzt oder Therapeuten informieren oder das Ayurveda Magazin lesen.

Ashtanga Hridaya
Sanskrit: Das achtfache Herz ist eines der 3 wichtigsten Lehrbücher in der ayurvedischen Medizin. Der Autor Vagbhata der um 550-600 n. Christus gelebt hatte hat dieses Werk erlebt und verfasst. Die Ashtanga Hridaya besteht aus 7'120 Versen in sechs Teilen und insgesamt 120 verschiedenen Kapiteln.

Anwendung
Gemäss der ayurvedischen Medizin. Bitte fragen Sie Ihren Ayurveda Arzt.
Zutaten
Zutatenliste Abhayarishtam (Abhayaritha) pro10ml:
Abhayarishtam (Abhayaritha) Zutatenliste
Herkunftsland: Indien
Ayurveda Medizin

Gesund bedeutet ein Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele. Oft ignorieren wir diese Weisheit des Ayurveda. Darauf folgen Beschwerden oder gar ernste Krankheiten - körperlich, geistig, seelisch.

Ayurveda MedizinerInnen behandeln sehr komplexe Krankheitsbilder und bereiten den Weg zu ganzheitlicher Genesung. Ayurveda MedizinerInnen werden auf höchstem Niveau mit eidgenössischem Diplom ausgebildet.

Empfehlung: Daher empfehlen wir Ihnen eine umfangreiche ayurvedische Anamnese (Prashna Pariksha genannt).